Clubkombinat Hamburg e.V.

Im Club mit Julius Horn (Birdland / Freundlich + Kompetent)

Jazz, Soul, IndiePop oder Hip Hop bis Rock & Punk. Das Angebot in den zwei Musikclubs Birdland und Freundlich + Kompetent ist vielfältig. Während im Birdland die Konzerte eher aus dem klassischen Jazz, Blues und Folk Programm kommen, bietet das F+K seinen Gästen auch mal ein Kickerturnier oder Bingo im Club an. Mit der Wiedereröffnung der Musikspielstätten in Hamburg stand Julius Horn gleich zwei Mal vor der Wahl: 2G oder 3G? Gleichzeitig ergaben sich weitere Chancen und Herausforderungen. Im Interview erzählt der Mitbetreiber der beiden Clubs, wie sich der Alltag im Team verändert hat und was für die Zukunft geplant ist.

WIE WAR ES DAMALS, ALS IHR MIT DER FRAGE NACH DER PASSENDEN ÖFFNUNGSSTRATEGIE (2G ODER 3G) KONFRONTIERT WURDET?
Wir hatten ja nicht viel Zeit zum Überlegen. Dienstag kam die Bekanntgabe und ab dem darauffolgenden Samstag durfte es losgehen. Wir haben uns im Team besprochen und waren uns sehr schnell einig, dass nur 2G wirtschaftlich funktioniert im F+K. Im Birdland war anfangs kein 2G möglich für den September. Ab Oktober wollen wir mit 2G starten, da wir natürlich auch erstmal alle bereits gebuchten Künstler abtelefonieren mussten um zu erfragen, ob sie selbst überhaupt einen kompletten Impfschutz haben, was nicht bei jedem der Fall war.

WIE HAT DAS TEAM REAGIERT?
Positiv. Wobei wir uns auch einig sind, dass es von der Politik sehr unglücklich ist diese Verantwortung komplett an uns Clubbetreiber zu übergeben.

WELCHE RESONANZ HABT IHR VON EUREN GÄSTEN NACH DER VERKÜNDIGUNG ERHALTEN?
Der Großteil kann es 100%ig nachvollziehen und freut sich darüber ein Stück Normalität zurück zu bekommen. Ein paar eher wenige Stimmen waren aber auch nicht so verständnisvoll.

Freundlich + Kompetent; Foto by Pixeljanosch

HABEN SICH DIE UNTERSCHIEDLICHEN MODELLE AUCH AUF DAS PROGRAMM AUSGEWIRKT?
Natürlich! Auf einmal darf und soll wieder getanzt werden – das ist natürlich ein komplett anderes Booking.

WELCHE NEUEN BAUSTELLEN UND HERAUSFORDERUNGEN ERGABEN BZW. ERGEBNE SICH AUS DER VERORDUNGSLAGE FÜR DEN CLUBBETRIEB?
Der Personalbedarf verdoppelt sich mit einmal von jetzt auf gleich – wo hernehmen? Türsteher und Djs müssen aus dem Winterschlaf zurückgeholt werden und sind teilweise gar nicht mehr aktiv. Bands müssen innerhalb kürzester Zeit gebucht werden. Mehr Kontrollen sind an der Tür notwendig, auch wenn unter der Woche gegebenenfalls nicht so viel los ist, braucht man trotzdem eine extra Person am Einlass.

HAST DU DAS GEFÜHL, DASS SICH EUER PUBLIKUM DURCH DIE VERGANGENEN MONATE VERÄNDERT HAT?
Nein.

Birdland, Foto by Peter Lund

WIE HABT IHR DIE VERGANGENEN MONATE ERLEBT, HABT IHR FINANZIELLE HILFE IN ANSPRUCH NEHMEN MÜSSEN?
Definitiv eine crazy Zeit! Finanzielle Hilfe: Ja, ohne die gebe es uns nicht mehr und zusätzlich haben wir mit unserem Vermieter zum Glück eine Einigung finden können. Wie erlebt: Ein Meer von verschiedenen Anträgen und man weiß nie so ganz genau wo man denn nun antragsberechtigt ist und dann kommt schon wieder die nächste Verordnung und alles ändert sich wieder. Zusammengefasst vielleicht zu beschreiben mit großer Unsicherheit, teilweise Überforderung und ´ner Menge ungesundem Stress. Definitiv habe ich mehr weiße Haare, als vor Lockdown No. 1.

IST NACH KNAPP 4 WOCHEN NACH DER ERSTEN ÖFFNUNG IM BIRDLAND WIEDER SO ETWAS WIE NORMALITÄT EINGEZOGEN?
Nein. Das dauert noch, denn 3G bedeutet 30 Gäste und hat natürlich nichts mit wirtschaftlichem Arbeiten zu tun.

AUF WAS DÜRFEN SICH BESUCHER:INNEN FREUEN?
Ausgelassene Stimmung, geile Drinks und endlich, ee…nnndlich wieder tanzen!!! Wir haben Bock und haben viele neue Ideen, Drinks, Konzepte für euch!

Herzlichen Dank für das Gespräch.

Über die beiden Musikspielstätten:

Birdland: Ein Club mit Geschichte: Große Namen des Jazz haben im BIRDLAND Hamburg bereits auf der Bühne gestanden. Seit 2014 ist der legendäre Kellerclub neben Jazz auch offen für andere Musikgenres. Stilistisch abwechslungsreich und neu, aber auf jeden Fall dem besonderen Charme des BIRDLAND angepasst. Mehr unter
birdlandhamburg.de

Freundlich + Kompetent: In dem mehrfach ausgezeichneten Club mit dem höflichen Namensversprechen trifft Südsee-Flair auf gotisches Gewölbe. Ausgewählte Konzerte, DJs, Open Stage und Kicker-Turniere – das Programm ist vielfältig und das bei grundsätzlich freiem Eintritt. Mehr unter
freundlichundkompetent.de

Fotocredits: Titel Julus Horn by JonasWalzberg; F + K by Pixeljanosch, Birdland by Peter Lund, Birldand Team by Alexander Schulz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.